Das Sportministerium unterstützt die Aktion "BEWEGT IM PARK"

Kostenlose Bewegungskurse bis September 2019 in ganz Österreich
 

Logo Bewegt im Park

Vierte Saison der Aktion "Bewegt im Park":

Rund 340 professionelle Trainerinnen und Trainer des ASKÖ, ASVÖ und der SPORTUNION laden zu Gesundheitsgymnastik, Tanzen, Fußball, Taiji, Yoga und Co. Geturnt wird auf öffentlichen Plätzen wie Parkanlagen, Spielplätzen oder Fußgängerzonen, im Wochenrhythmus und bei jedem Wetter.

Das Sportministerium unterstützt dieses Gesundheitssport-Projekt seit dem ersten Projektjahr 2016. Seitdem hat sich die Teilnehmerzahl mehr als vervierfacht.

Bis Ende September kann das kostenlose Bewegungsangebot noch in ganz Österreich genutzt werden.