Veranstaltungen

Gruppenbild
© Thomas Jantzen/BMöDS

Österreichs erstes Monitoringsystem für Bewegung schlägt Alarm - mehr als die Hälfte der Österreicher bewegt sich zu wenig. "Mit der Bewegungs- und Ernährungsinitiative 'Mach den ersten Schritt' wollen wir gemeinsam mit dem Gesundheitsministerium mehr Menschen in Österreich motivieren, sich für einen gesunden Lebensstil zu entscheiden und sich mehr zu bewegen" erklärte Sportminister Heinz-Christian Strache. Er präsentierte heute die Ergebnisse des Bewegungsmonitorings und stellte mit Gesundheitsministerin Mag. Beate Hartinger-Klein die neue Kampagne in einer Pressekonferenz vor. Mit an Bord die Experten Gernot Schweizer, Univ. Doz. Dr. Ingrid Kiefer und Univ. Prof. Dr. Thomas Dorner.

 

Im Bild: Von links: Trainer und Physiotherapeut Gernot Schweizer, Ernährungsexpertin Univ. Doz. Dr. Ingrid Kiefer, Gesundheitsministerin, Sportminister Heinz-Christian Strache, Mag. Beate Hartinger-Klein, Assoc.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Thomas Dorner, MPH, Bewegungsexperte und Studienautor.

Von links: Schweizer, Kiefer, Hartinger-Klein, Strache, Dorner
© Thomas Jantzen/BMöDS
Von links: Schweizer, Kiefer, Strache, Hartinger-Klein, Dorner
© Thomas Jantzen/BMöDS
Strache, Hartinger-Klein, Dorner
© Thomas Jantzen/BMöDS