Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. 

Breiten- und Gesundheitssport

Im Rahmen des Bundes-Sportfördergesetzes fördert der Bund Vorhaben, Initiativen und Projekte im Bereich des Breiten- und Gesundheitssports. Darunter fallen auch Breitensport-Großveranstaltungen sowie Breitensport-Infrastruktur von gesamtösterreichischer Bedeutung. Gemäß den Vorgaben des Regierungsprogramms gilt die Prämisse mehr Österreicherinnen und Österreicher zu Bewegung zu bringen. Dazu dient vor allem die Bewegungsinitiative „Mach den ersten Schritt“ als Dachmarke für sämtliche durch den Bund geförderten niederschwelligen Bewegungsangebote an die österreichische Bevölkerung.

Darüber hinaus sind innovative Projekte, Integrations- und Inklusionsprojekte sowie Projekte mit Beachtung des gesellschaftspolitischen Genderaspekts Teil der Förderstrategie. Projekte, die unter diese Kategorien fallen und als förderwürdig anerkannt werden, werden maximal drei Jahre gefördert, um aufgrund der beschränkten Budgetmittel möglichst vielen Projekten eine Anschubfinanzierung zu ermöglichen.